Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Nutzer sind uns wichtig. Wir informieren Sie nachfolgend darüber, welche Daten wir erfassen.

Bei Seitenaufruf

Die IP-Adresse und andere sogenannte Log-Files werden vom Server erfasst, damit Sie die Seite überhaupt nutzen können. Die IP-Adressen der Aufrufer werden in den Log-Dateien anonymisiert.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit Bergenthal Beratung Kontakt aufnehmen, zum Beispiel per E-Mail oder über das Kontaktformular, nutzen wir Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir verwenden Ihre angegebenen Daten ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese überlassen haben. Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung auch für die Verwendung im Rahmen weiterer Angebote oder für Marketingzwecke gegeben haben, nutzen wir Ihre Daten auch für diese Zwecke.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf Ihrem Zugriffsgerät Informationen zu speichern. Sie dienen der Nutzerfreundlichkeit von Webseiten, ermöglichen aber auch die Erfassung statistischer Daten der Webseitennutzung. Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option, mit der Sie das Speichern von Cookies eingeschränken oder komplett verhindern können.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung  und Widerspruch mit Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Nehmen Sie hierzu gerne mit uns Kontakt auf.

Youtube

Diese Website bindet ein „YouTube-Plugin“ in ihr Informationsangebot ein. Diese YouTube Software verwendet Cookies zur Datenerhebung und statistischen Datenauswertung. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Der Betreiber der Website erhalten durch die YouTube Cookies statistische Werte zum Abruf einzelner in der Webseite eingebetteter Videos ohne einen Bezug zum jeweiligen Nutzer.
Die eingebetteten Videos von YouTube werden im Rahmen der erlaubten Verwendung durch YouTube genutzt, welche alle Nutzer akzeptieren müssen. Falls Sie Urheberrechte verletzt sehen, melden Sie dies bitte direkt an YouTube.
Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert. (Quelle: YouTube “Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos”) Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube Videos.

Links zu anderen Websites

Wenn Sie von unserer Seite aus einen externen Link aufrufen, wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher Seite Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich, ebenso wie für die Einhaltung der für ihn gültigen Datenschutzregeln.

Webanalyse

Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Seite und zu statistischen Zwecken werden Daten in anonymisierter Form durch unseren Service Provider 1&1 gesammelt und gespeichert. Hierzu zählen Besucherzahlen, Besucherverhalten (z.B. Verweildauer), Seitenanalyse, Herkunftsseiten, verwendete Browser und Systeme.

Cookie-Richtlinie