Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Nutzer sind uns wichtig. Wir informieren Sie nachfolgend darüber, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erfassen und welche Teile dieser Informationen ggf. auf welche Weise genutzt werden.

Verantwortliche Person

Verantwortlich für den Schutz und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Dr. Kathrin Bergenthal, Inhaberin der Bergenthal Beratung, Heydingerstr. 7, 66740 Saarlouis, info@bergenthal-beratung.de, 06831 400 9159.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung  und Widerspruch mit Bezug auf unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Nehmen Sie hierzu gerne mit uns Kontakt auf (Dr. Kathrin Bergenthal, info@bergenthal-beratung.de).
Sofern die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Einwilligung ist, können Sie  die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Server-Protokolldaten

Durch den Besuch unserer Webseite speichert unser bei der 1&1 IONOS SE gehostete Webserver, wie andere Webserver auch, standardisiert Angaben über Ihr Endgerät und den verwendeten Browser in einer Protokolldatei. Diese Daten verarbeiten wir, um Fehler des Servers und Missbrauchsversuche analysieren zu können. Im Einzelnen werden hier die IP-Adresse, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, ggf. die Seite, von der Sie uns erreicht haben (Linkquelle), die übertragene Kennung des Browsers, sowie Systemdatum und –zeit des Seitenaufrufes erfasst. Wir sind nicht in der Lage diese Daten mit einer Person zu verknüpfen, sofern Sie nicht selbst in einem der angebotenen Formulare näheres zu Ihrer Person angeben. Die Daten werden für maximal acht Wochen gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse.
Kontaktdaten der 1&1 IONOS SE: Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur. Siehe auch die Datenschutzerklärung und das Impressum des Unternehmens.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies.  Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf Ihrem Zugriffsgerät Informationen zu speichern. Sie dienen der Nutzerfreundlichkeit von Webseiten, ermöglichen aber auch die Erfassung statistischer Daten der Webseitennutzung. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse.
Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option, mit der Sie das Speichern von Cookies einschränken oder komplett verhindern können.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit Bergenthal Beratung Kontakt aufnehmen, zum Beispiel per E-Mail oder über das Kontaktformular, nutzen wir Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir verwenden Ihre angegebenen Daten ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese überlassen haben. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an einer Kommunikation mit unseren Interessenten. In Abhängigkeit vom Zweck Ihrer Kontaktaufnahme können ggf. weitere Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten hinzukommen.

Webanalyse

Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Seite und zu statistischen Zwecken werden Daten in anonymisierter Form durch unseren Service Provider 1&1 IONOS SE gesammelt und gespeichert. Hierzu zählen Besucherzahlen, Besucherverhalten (z.B. Verweildauer), Seitenanalyse (Einstiegs- und Ausstiegsseiten), Herkunftsseiten, verwendete Browser und Systeme. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns nicht möglich. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse.

YouTube

Diese Webseite bettet Videos der Plattform YouTube ein.
Rechtsgrundlage für die Einbindung dieser Videos ist unser berechtigtes Interesse, Sie über unsere Leistungsangebote zu informieren Ihnen einen Eindruck von uns als Personen zu ermöglichen.
Bei der Einbindung haben wir auf YouTube den erweiterten Datenschutzmodus aktiviert. Laut Auskunft von YouTube speichert das Unternehmen in diesem Modus keine Informationen über die Besucher dieser Webseite, es sei denn sie sehen sich das Video an.
Einen zusätzlichen Schutz bietet das von uns verwendete WordPress-Plugin WP Youtube Lyte.
Mit Klick auf den Wiedergabe-Button eines Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass YouTube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Anbieter der Plattform YouTube
Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google/YouTube finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/.
Näheres zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Ein generelles Werbe-Opt-Out ist hier möglich:
https://adssettings.google.de

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wenn Sie von unserer Seite aus einen externen Link aufrufen, wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher Seite aus Sie zu ihm gekommen sind. Für den Umgang mit diesen Daten ist der externe Anbieter verantwortlich, ebenso wie für die Einhaltung der für ihn gültigen Datenschutzregeln.
Dr. Kathrin Bergenthal / Bergenthal Beratung übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für fremde Websites bzw. Websites anderer Organisationen.